Reden

Ansprachen, Reden und Toasts zu Hochzeiten und Jubiläen,
Trauer-Ansprachen sogar biet je nach Auftrag ich an.



Beispiel für eine Gelegenheitsrede

Meine lieben Zuhörer, (Liebe Mitfeiernde, geschätzte Festversammlung, ihr alle, dir zu diesem Anlass gekommen seid usw.)

Ihr erinnert euch alle an die Hochzeit dieses Paares, das heute zwar ganz trickreich gerade einmal den sechsten Hochzeitstag hinter sich hat, in Wirklichkeit aber Silberhochzeit feiert. Wer erinnert sich nicht: die Brautleute hatten sich überlegt, am 29. Februar zu heiraten.
Die Braut sagte damals sinngemäß: die ganzen Ehejubiläen kotzen mich an!
Wollen wir das einfach hinnehmen? Ich denke: Feste müssen gefeiert werden auch, wenn sie so absichtsvoll hintertrieben werden. Schließlich freuen sich nicht nur die Brautleute an der gelungenen Zeitspanne, die hinter ihnen liegt, sondern alle Freunde Verwandte und Wahlverwandte freuen sich mit.
Da haben sich zwei gesucht und gefunden! Beide gehören zum Club der Langen, sind über 1,80 m groß, und haben große Schwierigkeiten, passende Kleidung und passendes Schuhwerk zu finden.
Beide verbindet ein großes Interesse an Kultur; kaum ein Kunstmuseum von europäischem Rang, das die beiden nicht besucht hätten! Dabei ist sie aktive Kunstmalerin und - als ob das nicht genügte - Professorin für Kunstpädagogik, während er aus einem ganz anderen beruflichen Hintergrund sich nach und nach ein großes kunstgeschichtliches Wissen angeeignet hat. So geht den beiden nie der Gesprächsstoff aus!
Was Wunder, dass die Anzahl ihrer Reisen kaum noch zu überblicken sind! Hoffentlich haben die beiden selbst noch nicht die Übersicht verloren! Ich denke, ohne ihnen zu nahe zu treten, die beiden sind gebildete Globetrotter!
Nun muss man zugeben: die beiden kommen in die Jahre und sind nicht mehr ganz so mobil wie noch vor 10 Jahren! Sie haben aber ein schönes Domizil und fühlen sich darin wohl.

Und so möchte ich mit dem Wunsch schließen: Möge euch beiden noch lange eure erfüllte und eindrucksvolle Zweisamkeit erhalten bleiben! Bleibt gesund und Gott schütze euch!
Darauf lasst uns nun alle das Glas erheben und mit den beiden und auf die Gesundheit der beiden anstoßen! 


Viele weitere Reden von mir finden Sie auf meiner ständig aktualisierten Blog-Seite.