Schilda lässt grüßen: Das Abordnungs-Karussell

Wahrlich, die Bildung in Niedersachsen wird schlecht nur gemanagt:
Lehrer - Gymnasium bis Grund-Schule - sharen den Job.
Ob für das Fach, für die Klassenstufe auch ausgebildet,
Kultusminister ignoriert's; auch nicht beendet Wahnsinn.
Schneller lässt sich ein eklatanter Kontrast und zwar zwischen
Ausbildungsende, Bedarf - Fehlplanung also massiv -
nicht betonen vor Öffentlichkeit sowie Eltern und Schülern.
Ad absurdum geführt - Bäumchen wechsel dich-Spiel -
Nah liegt Sarkasmus hier, wenn Vernunft so gröblich missachtet;
Kultusminister sogar vorher versprach das Spiel-End!